Menü


Kategorien

Service

KUNDENSERVICE
K19 ATX 115 perspektivisch HRes RGB - lens cropped
GEHE ZU MY SERVICE

Produkt & Technische Services, Tipps & Pflege, Tutorials, Downloads, Konformitätserklärungen

KUNDENSERVICEMo - Do 8:00 - 17:00 und Fr 8:00 - 12:0000800 3242 5056customerservice@swarovskioptik.com

HändlersucheFinden Sie einen Händler in Ihrer NäheZur Händlersuche
Ihre Sprache:
Deutsch
Swarovski Optik A GREAT HUNTING SEASON Patrick Hundorf field in sunriseSwarovski Optik A GREAT HUNTING SEASON Patrick Hundorf field in sunriseSwarovski Optik A GREAT HUNTING SEASON Patrick Hundorf field in sunrise

Zieloptik einschießen & 4 weitere Tipps

Gut vorbereitet in die Jagdsaison

Endlich ist es so weit und die Jagdsaison steht bevor. Ist Ihr Equipment komplett, gereinigt und einsatzbereit? Dann erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Waffe und Zieloptik richtig einschießen. Am Ende haben wir noch vier weitere Tipps für die Vorbereitung auf die Jagdsaison für Sie.

Richtiges Einschießen mit Zieloptik

Schießen Sie mindestens drei Schuss, vorzugsweise fünf, mit demselben Haltepunkt, ohne Änderungen an der Waffe oder am Zielfernrohr vorzunehmen. Je nach Einsatzgebiet, Waffentyp und eigenen Vorstellungen sollte der Durchmesser des Streukreises Ihrer Schussgruppe bei 100 m unter 40 mm liegen . Wenn Sie unter 25 mm bleiben, ist das noch besser.

Haben Sie eine zufriedenstellende Gruppe geschossen, so können Sie den Haltepunkt durch  Einstellen der Höhe und der Seite korrigieren. Denken Sie bei SWAROVSKI OPTIK Zielfernrohren daran: Drehen Sie in die Richtung, in die der Schuss abgegeben werden soll! Auf dem Höhenturm H für oben - nach oben, auf dem Seitenturm R für rechts - nach rechts.

Nachdem Sie Ihr Gewehr abkühlen haben lassen, schießen Sie eine weitere Gruppe von 3 (bis 5) Schuss. Schauen Sie sich dann den Streukreis der Gruppe sowie die gewünschte Position auf der Zielscheibe an. Die  günstigste Einschussentfernung (GEE) zielt darauf ab, auf 100 m einen Hochschuss von 40 mm zu haben.

Je nach Jagdrevier, persönlichen Anforderungen oder technischer Ausrüstung wie Ballistikturm oder Distanzabsehen kann die gewünschte Einschussentfernung variieren.

Swarovski Optik accessories Riflescope Ballistic turret BTF
ZielfernrohrzubehörBTF Flexibler Ballistikturm
icon downloadZIELSCHEIBE ZUM HERUNTERLADEN

Nutzen Sie diese Zielscheibe, um neben der präzisen Zielführung auch sofort den Streukreis und die Position der Schussgruppe beurteilen können. Die Quadrate (1 cm x 1 cm) werden Ihnen helfen, Ihr Zielfernrohr in die korrekte Richtung zu justieren.

Denken Sie daran, dass für das Z6i und Z8i bei einer Schussentfernung von 100 Metern ein Klick einem Zentimeter entspricht.

Sie haben ein X5i oder ein dS Zielfernrohr? Wie Sie diese beiden Modelle einschießen, sehen Sie in den folgenden Videos:

00:00 / 00:00
00:00 / 00:00
4 WEITERE TIPPS ZUR VORBEREITUNG AUF DIE JAGDSAISON
EL Range Man walking through landscape, Patrick Hundorf, Germany

1.

Verbringen Sie viel Zeit in Ihrem Revier


Besonders kurz vor der Saisoneröffnung empfiehlt es sich, so viel Zeit wie möglich im Revier zu verbringen. So können Sie den Aufenthaltsort und das Verhalten Ihres Wildes besser vorhersehen. Sehen Sie sich Ihr Gebiet genau an, beobachten Sie die Wildtiere und genießen Sie die Zeit im Freien.

NL Pure 10x32 Burnt Orange
EINES FÜR ÜBERALLNL Pure 32
SWAROVSKI OPTIK VPA 2 variable phone adapter
FASZINIEREND VIELSEITIG VPA 2 Variabler Phone Adapter
PHYSICALLY FIT, MENTALLY STRONG HUNTING Savanna Koebisch

3.

Achten Sie auf Ihre Fitness


Es gibt verschiedene Wege in die körperliche Form zu kommen, die für ein erfüllendes Jagderlebnis erforderlich ist. Finden Sie heraus, welche Übungen Ihnen am besten helfen, auch in der angespannten Situation der Schussabgabe einen kühlen Kopf zu bewahren, um einen präzisen Schuss antragen zu können.

Inspirationen gewünscht? In folgendem Artikel erzählen Ihnen drei Jäger:innen ihre persönlichen Fitnesstipps:

IG Closer Hunting 2022 1080x1080 v01 GIF

4.

Bleiben Sie informiert


Wir empfehlen Ihnen, sich stets über aktuelle Trends und Themen in der Jagd zu informieren. Werfen Sie also regelmäßig einen Blick in einschlägige Fachmagazine , Online-Foren oder die Social Media Kanäle anderer Jäger:innen (YouTube, Instagram, etc.), damit Sie gut informiert in das neue Jagdjahr starten können.

Weiter zuÜbersicht alle Geschichten
Production3 Tipps für Pflege & Service der JagdoptikSind sie bereit? Lesezeit: 5 min.