Welcome
in the world of
Swarovski Optik

We deliver as usual! Due to possible longer delivery times, we have extended the right of return to 30 days.
About Us

Ausgezeichneter Lehrbetrieb mit ausgezeichneten Lehrlingen

December 03 2019

Als Unternehmen mit Weitblick denken wir bei SWAROVSKI OPTIK in Generationen. Deshalb ist uns eine nachhaltige, hochwertige Lehrlingsausbildung wichtig.


Lehre mit Weitblick – seit mehr als 70 Jahren

SWAROVSKI OPTIK ist ein „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb“Seit Beginn unserer Firmengeschichte bildet die Lehre einen zentralen Bestandteil unserer vorausschauenden Wirtschaftsweise. Jedes Jahr beginnen deshalb seit über 70 Jahren junge Menschen die Ausbildung bei SWAROVSKI OPTIK.

Seit 2002 sind wir außerdem ein „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb.“ Es freut uns sehr, dass wir auch heuer wieder die Voraussetzungen erfüllen konnten und somit bis 2022 den Titel führen dürfen. Die Wirtschaftskammer Tirol gemeinsam mit der Kammer für Arbeiter und Angestellte vergibt diese Auszeichnung an Unternehmen, die schon länger erfolgreich Lehrlinge ausbilden und die über die erforderliche Ausstattung und Organisation verfügen. Hochgeschätzt werden zusätzliche Angebote (wie Zusatzqualifikationen) und herausragende Leistungen bei Wettbewerben und Lehrabschlussprüfungen. In beiden Disziplinen haben unsere Lehrlinge dieses Jahr brilliert.

 

SOP-Blog:/blog/CorporatenewsBlog/images/2019_Lehrlinge_01_Lerbetrieb.jpg

©Land Tirol, von links: WK-Tirol Vize-Präsiden Mag. Manfred Pletzer, Landesrätin Dr. Beate Palfrader, Leiter Lehlingsausbildung Swarovski Optik Kurt Schneider, Vorstand Technik Swarovski Optik, Dr. Gerd Schreiter, Leiter Lehlingsausbildung Swarovski Optik Stefan Kröss, Landesrätin Patrizia Zoller-Frischauf und AK-Tirol Kammerrat Markus Obojes

 

Erfolgreiche Lehrabschlüsse

Wir gratulieren Judith Waldner (Feinoptik) und Mathias Hinterseer (Zerspanungstechnik) zur mit ausgezeichnetem Erfolg bestandenen Lehrabschlussprüfung! Am 15. November 2019 wurden die beiden bei der „Freisprechfeier der Tiroler Industrie“ für ihre Leistung geehrt.

 

SOP-Blog:/blog/CorporatenewsBlog/images/2019_Lehrlinge_02_Freisprechfeier.jpg

©Die Fotografen, von links: WK-Tirol Vize-Präsiden Mag. Manfred Pletzer, Leiter Fertigung Stefan Schreiner , Leiter Lehlingsausbildung Swarovski Optik Stefan Kröss, Landtagsabgeordnete Barbara Schwaighofer, Ing. Christian Strigl, Leiter Lehlingsausbildung Swarovski Optik Kurt Schneider, KommR Mag. Hermann Lindner, Gerald Gratl, Judith Waldner, Mathias Hinterseer, Vorstand  Finanzen Swarovski Optik Mag. Thomas Saller

Präzision perfektioniert

Stolz können die Ausbildner Stefan Kröss und Gerald Gratl (Feinoptik) sowie Kurt Schneider und Hannes Glatzl (Zerspanungstechnik) aber auf alle ihre Schützlinge sein. Denn auch im Wettbewerb „Tyrol Skills“, dem Landeslehrlingswettbewerb zeigten unsere Lehrlinge im 2. und 3. Lehrjahr, was sie sowohl theoretisch als auch praktisch gelernt haben. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Es regnete Landessiege und goldene Leistungsabzeichen. Herzlichen Glückwunsch den erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Wir sind stolz auf euch!

 

SOP-Blog:/blog/CorporatenewsBlog/images/2019_Lehrlinge_03_Skills.jpg

©Die Fotografen

 

Lehrlinge mit Auslandserfahrung

Seit 25 Jahren nehmen unsere Auszubildenden außerdem an den internationalen Austauschprogrammen xchange und IFA teil. Auch 2019 haben zwei unserer Lehrlinge, Florentina Forcher und Luca Oberacher, ein Monat bei der Firma FISBA in der Schweiz gearbeitet. Im Gegenzug durften auch zwei FISBA-Lehrlinge ein Monat lang bei uns lernen. Auslandserfahrung sammeln zu können, ist für alle Auszubildenden ein besonderes Highlight.

Interesse an einer Lehre mit Weitblick? Dann informiere dich hier!

 

SWAROVSKI OPTIK bildet derzeit 45 Lehrlinge in den Bereichen Feinoptik, Zerspanungstechnik (Metalltechnik) und Automatisierungs- und Prozessleittechnik (Elektrotechnik) aus, wobei Letzteres zusammen mit der Daniel Swarovski KG passiert. Nach Abschluss der Lehre bieten wir jedem Lehrling eine Anstellung bei uns im Hause an.


 

Back to Top